Unsere Griechisch-Übersetzer versprechen Ihnen keine großen Worte, sondern nur die richtigen!

Eine korrekte Übersetzung griechisch-deutsch oder deutsch-griechisch bedingt nicht nur die Kenntnis der jeweiligen Quell- und Zielsprache. Ausschlaggebend für die summarische Qualität einer Übersetzung ist vielmehr, dass ein Griechisch-Übersetzer sowohl mit Gebrauch und Verständnis beider Sprachen als auch spezifischen kulturellen Besonderheiten und Hintergründen vertraut ist.

In diesem Sinn differenzieren wir uns ausdrücklich von konkurrierenden Übersetzern und Übersetzungs-Agenturen und sagen nicht global die Annahme eines jeden Übersetzungsauftrags zu, sondern beschränken uns konsequent auf Bereiche, in denen unsere Übersetzer wirklich einschlägig bewandert sind. Hierzu zählen beispielsweise deutsche und griechische Übersetzungen von Klageschriften und Urteilen, Satzungen, notariellen und privatschriftlichen Verträgen, aber auch privater und gewerblicher Korrespondenz, allgemeiner Schriftstücke und diverser Fachtexte.

Um diesem Grundsatz treu bleiben zu können, werden wir Ihnen erst nach Erhalt des zu übersetzenden Textes gegebenenfalls ein individuelles Angebot unterbreiten, auf das Sie sich dann jedoch - ebenso wie auch auf unsere strikte Diskretion - in jeder Hinsicht verlassen können!

Sie fühlen sich von unserem Angebot angesprochen? Schicken Sie uns einfach den zu  übersetzenden Text per E-Mail (Mailanhang, vorzugsweise in Form einer Textdatei) zu:

Unsere Griechisch-Übersetzer garantieren Ihnen strikte Diskretion und Verschwiegenheit!

** Mindestvergütung nur 15,-- Euro pro Auftrag / bis 1.000 Zeichen oder ca. 150 Wörter Fließtext (Übersetzung nach Deutsch oder Griechisch, Vorkasse, Übermittlung per E-Mail, Auftragsannahme vorbehalten). Für umfangreichere Übersetzungen unterbreiten wir gerne ein individuelles Angebot.